Service95 Logo
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei
Issue #020 In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei

All products featured are independently chosen by the Service95 team. When you purchase something through our shopping links, we may earn an affiliate commission.

Artwork featured in the Hayward Gallery exhibition, In The Black Fantastic Rashaad Newsome, Stop Playing In My Face!; Tabita Rezaire, Ultra Wet – Recapitulation; Chris Ofili, Annunciation; Nick Cave, Soundsuit; Ellen Gallagher, Ecstatic Draught Of Fishes

In The Black Fantastic: An all den Zwängen des rassistischen Alltags vorbei

Ekow Eshun, Kurator von In The Black Fantastic, der neuen Sommerausstellung der Hayward Gallery, spricht über seine Inspiration für eine Show, die zum Nachdenken anregende und phantasievolle Werke nutzt, um „sich mit den Ungleichheiten in einer rassistischen Gesellschaft auseinanderzusetzen, indem gewagte, neue Visionen von Möglichkeiten für Schwarze herbeigezaubert werden

Seit einigen Jahren bin ich auf der Suche nach der schwarzen Fantasiewelt. Ich habe ihren Fortschritt verfolgt, sie in der Kunst und Musik, im Film und in der Literatur wachsen und gedeihen gesehen. Diesen Sommer habe ich meine Mission mit einer neuen Ausstellung, die ich in der Hayward Gallery in London kuratiert habe, erfüllt. In The Black Fantastic ist die erste große Ausstellung, die Künstler*innen der afrikanischen Diaspora präsentiert, die sich in ihren Werken Mythen und Science Fiction bedienen, um auf rassische Benachteiligung aufmerksam zu machen und alternative Realitäten zu erforschen. Die Idee einer schwarzen Fantasiewelt beschreibt keine Bewegung oder feste Kategorie, sondern eher eine Art und Weise des Sehens, die von Künstler*innen weitergegeben wird, die sich den Ungerechtigkeiten einer gegenwärtigen, in Rassen denkenden Gesellschaft stellen, indem sie neue Narrative der Möglichkeiten für Schwarze heraufbeschwören. Da ist zum Beispiel die herrliche, vergoldete Bilderwelt der Künstlerin Lina Iris Viktor, in deren Arbeit u. a. afrikanische Muster, spirituelle Praktiken und Mythologien einfließen. Oder die Kunst von Ellen Gallagher, deren Gemälde den grausamen atlantischen Sklavenhandel thematisieren. Inspiriert sind diese von den Mythen der Unterwasserwelt, in der sich die Vorfahren der Afrikaner*innen tummeln, die auf dem Sklavenhandelsweg in die Neue Welt ertranken. Neben visueller Kunst sind auch spektakuläre Bilder von Beyoncés Lemonade oder aus dem Film Black Panther oder die faszinierenden Romane von Toni Morrison und Octavia E. Butler zu sehen. All diese Werke zeigen die fantasievollste und künstlerisch ambitionierteste Seite der schwarzen Kultur. Aber warum ausgerechnet jetzt eine schwarze Fantasiewelt? Schließlich sind der Rassismus und die Bigotterie, unter denen Schwarze im Westen seit jeher leiden, ein eher unpassender Kontext für Kunst, die sich mit Mythen und Fabeln befasst. Besonders in der Zeit von George Floyd und der BLM-Bewegung. Doch ich würde behaupten, dass der Blick auf das Fantastische nichts mit einer Flucht vor der Realität zu tun hat. Im Gegenteil. Er suggeriert die Ablehnung, innerhalb der Zwänge einer Welt zu leben, in der schwarze Menschen als untergeordnet und fremdartig gelten. Er ist stattdessen eine aufregende Einladung, die Zwänge des rassistischen Alltags zu durchbrechen und die Fantasie als Raum für kreative und kulturelle Befreiung wahrzunehmen. Die schwarze Fantasiewelt zeigt, wie Freiheit aussieht. In The Black Fantastic, 29. Juni bis 18. September 2022 Ekow Eshun ist Schriftsteller, Journalist, Rundfunksprecher, Kurator und ehemaliger Direktor des Institute of Contemporary Arts in London. Sein Buch, In The Black Fantastic, begleitet die Ausstellung in der Hayward Gallery.
Rashaad Newsome, Stop Playing In My Face! Courtesy Rashaad Newsome Studio and Jessica Silverman, San Francisco; Tabita Rezaire, Ultra Wet – Recapitulation. Courtesy the artist and Goodman Gallery, Cape Town; Chris Ofili, Annunciation. Courtesy the artist and David Zwirner; Nick Cave, Soundsuit © Nick Cave. Courtesy the artist and Jack Shainman Gallery, New York; Ellen Gallagher, Ecstatic Draught Of Fishes © Ellen Gallagher. Courtesy Hauser & Wirth

Read More

SUBSCRIBE TO SERVICE95 NEWSLETTERS

Subscribe