Service95 Logo
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Issue #046 Dieses eine Ding: Beauty Papers
Past Beauty Papers covers featuring Maggi Hambling, Harry Styles, Zanele Muholi, Shirin Neshat and Eva and Adele Issue 9 Maggi Hambling, Harley Weir; Issue 8 Harry Styles, Caspar Sejersen; Issue 9 Zanele Muholi, Zanele Muholi; Issue 10 Shirin Neshat - Untitled, Shirin Neshat; Issue 4 Eva and Adele, Greta Ilieva, Beauty Papers

Dieses eine Ding: Beauty Papers

Wenn du wie ich von der ständig präsenten gesellschaftlichen Botschaft genug hast – du weißt schon: Die, die dir sagt, wer und was diktiert, was „Schönheit“ ist und warum wir alle diesem Ideal zu folgen haben –, dann ist Beauty Papers genau das Richtige für dich. Maxine Leonard, ehemals Make-up-Künstlerin, und Valerie Wickes, Kreativdirektorin, haben dieses Blatt, das zweimal im Jahr erscheint, vor sieben Jahren aus der Taufe gehoben. Es ist eine wahre Ode an die Schönheit – aber nicht, wie du sie kennst –, geboren aus der Ablehnung des allgemeinen Ideals. Hierzu sagt Leonard: „Die Beautybranche war weder inklusiv noch verspielt oder gar inspirierend. Die gefährliche pauschalisierende Message hat mich frustriert.“ Wenn du das Magazin in der Erwartung kaufst, darin alles über Contouring, Slugging oder Glass Skin zu finden, solltest du an dieser Stelle aufhören zu lesen. In Beauty Papers fassen führende Autor*innen, Künstler*innen, Kulturkommentator*innen und Fotograf*innen unbequeme Themen an – ob weibliche Körperbehaarung oder Fettphobie –, die das Mainstream-Schönheitsbild auf den Kopf stellen. 

Ausgabe 7 Cate Blanchett Performance, Casper Sejersen, Beauty Papers

Auf dem Cover waren bereits Persönlichkeiten wie Zanele Muholi, südafrikanische*r Künstler*in und Aktivist*in für LGBTQ-Rechte, die 77-jährige britische Künstlerin Maggi Hambling, die Hermaphrodit-Zwillinge Eva und Adele sowie Shirin Neshat in einem kontroversen Beitrag über die muslimische Darstellung (was zum Shadowban auf Instagram und zur Entfernung des Magazins aus vielen Verkaufsregalen führte). Ab und zu taucht auch eine Berühmtheit auf, aber ganz im Stil von Beauty Papers völlig unerwartet; so ließ sich Cate Blanchett als Andy Warhol ablichten, und ein Harry Styles saß mit freiem Oberkörper und überschlagenen Beinen in Netzstrumpfhosen lässig auf einem Stuhl. Welch Überraschung: Die Styles-Ausgabe ist komplett vergriffen. Ganz recht so. Für jedes verkaufte Exemplar wandert ein gewisser Prozentbetrag an Haircuts4Homeless, eine gemeinnützige britische Organisation, bei der Hairstylist*innen Obdachlosen auf lokaler Ebene die Haare waschen, schneiden und stylen, um ihr Selbstvertrauen zu stärken. „Wir wollen ein anderes Narrativ erschaffen und letztlich eine Änderung herbeiführen“, erklärt Leonard. Und das ist genau das, was Beauty Papersmacht. 

Funmi Fetto ist die globale Chefredakteurin bei Service95 und mitwirkende Redakteurin bei der British Vogue.

← Back

Thank you for subscribing. Please check your email for confirmation!
Invitation sent successfully!

Please check your email for a reset password link!

Subscribe